• GMP Monitoring Systeme
  • Ganzheitliches Reinraum Monitoring
  • Differenzdruckmessgeräte für Profis
  • Kostenlos und unverbindlich
  • Differenzdruckmessgeräte
  • Edelstahlgehäuse
  • Flächenbündige Wandintegration
  • Reinraum Kalibrierung
  • Reinraum Panel
  • Ihre persönlichen Ansprechpartner
  • Monitoring mit dem Smartphone für Android und iOS

 

Imagefilm

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und gewinnen Sie einen Einblick in unser Unternehmen.

BRIEM Steuerungstechnik GmbH - Briem Logo
ihr Partner für anspruchsvolle Überwachungslösungen in Reinräumen und Laboren sowie hochwertigen Messgeräten für die Luft- und Klimatechnik.

Briem ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg. Unsere Basis bildet die Messtechnik, im speziellen für Druck und Differenzdruck im Pa und mbar Bereich. Die klassischen Anwendungen finden sich in Luft- und Klimatechnik wieder. Den gestiegenen Marktanforderungen an die Messtechnik in diversen Bereichen sind wir nachgekommen und haben uns über die Jahre zu einem Spezialisten für messtechnische Lösungen im Bereich Labor- und Reinraumtechnik entwickelt.

Kühles Blut bewahren

Zuverlässige Temperaturüberwachung von Blutkonserven in Kühlschränken

Ein Erythrozyten-Konzentrat ist eine aus roten Blutzellen, den Erythrozyten, bestehende Blutkonserve. Damit diese keinen Schaden nimmt, ist sie mit einer genau definierten Temperatur im Kühlschrank zu lagern. Durch häufiges Öffnen und Schließen kann diese jedoch über- oder unterschritten werden. Ein Monitoring-System muss sicherstellen, dass bestimmte Grenzwerte eingehalten werden, damit der Anwender frühzeitig reagieren kann. Doch das ist gar nicht so einfach, denn im Blutbeutel selbst darf sich aus hygienischen Gründen kein Sensor befinden, und die Luft im Kühlschrank besitzt eine komplett andere Temperaturleitfähigkeit als das Konzentrat. BRIEM Steuerungstechnik bietet nun passende Referenzkörper für eine zuverlässige Messung.

blutkonserven01

WIEDER WIE NEU - UND SOGAR NOCH BESSER

Filterüberwachung: BRIEM rüstet veraltete Differenzdruckmessgeräte einfach nach

Filter sind entscheidende Komponenten für die Qualität der Raumluft. Sie absorbieren Partikel und verbessern so die Luftqualität. Sind sie verschmutzt, reduziert sich der Durchsatz und erhöht damit den Energieaufwand, weil die Ventilatoren mehr leisten müssen. Entspricht Ihr Messgerät dem aktuellen Stand der Technik? Differenzdruck-Messgeräte ermöglichen eine kontinuierliche Überwachung und zeigen klar den Filterzustand an. Im Idealfall erhält der Betreiber ein Warnsignal. Die BRIEM Steuerungstechnik GmbH hat nicht nur zuverlässige Messgeräte im Programm, die sich bei Anwendern seit Jahren erfolgreich bewähren – sondern auch eine Messsonde, mit der sich Anlagen einfach nachrüsten lassen.

TSS 82 4c frei

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok