GRM Ganzheitliches Reinraum Monitoring

Anforderungen an ein Reinraum-Monitoring-System (GMP Monitoring System) in Pharmabetrieben und Apotheken

lageplan2Monitoring ist ein wesentliches Element der Qualitätssicherung. Insbesondere bei anspruchsvollen Herstellungsprozessen wie z.B. der Herstellung von sterilen Produkten, muss die Einhaltung der Betriebsparameter (u.a. Raumdruck, Partikelkonzentration, Temperatur etc.) kontinuierlich nachgewiesen werden und in der Chargendokumentation belegt werden.

Unser GRM – Ganzheitliches Reinraum Monitoring hilft Ihnen dabei. Mittels Messsensoren werden die kritischen Betriebsparameter vom Kühlschrank bis zur Partikelmessung kontinuierlich erfasst, aufgezeichnet und überwacht. Je nach Grad der Abweichung werden Störungen zielgerichtet visualisiert und ein entsprechender Alarm ausgelöst.

Das System liefert Ihnen und den Mitarbeitern im Produktionsprozess die erforderliche Transparenz über die Einhaltung der kritischen Betriebsparameter während des Herstellvorganges und alarmiert bei Abweichungen – falls erforderlich.
Der Ablauf orientiert sich am Prozess, den Regularien und Normen, eben genau so wie Sie das von einem GMP Monitoring System erwarten.

Transparenz schafft Vertrauen; Vertrauen in den Prozess und das Produkt – Sicherheit von Anfang an.

Erfahren Sie mehr über „Ganzheitliches Reinraum Monitoring made by Briem“ auf unserer separaten Webseite:

www.grm-monitoring.de